Meinungen

Meinungen

Gambero rosso 2014

Das Olivenöl der Ölpresse Salvagno ist Teil des renommierten Führers „Gambero Rosso“, der den besten Olivenölen Italiens gewidmet ist. Ein echter Bezugspunkt für alle, die ausgewählte Olivenöle aus allen Regionen Italiens suchen, deren Oliven mit Liebe und Tradition angebaut und verarbeitet werden.

Extravergini 2014

Liebhaber dieses unverzichtbaren Ingredienz und einer Küche authentischer Genüsse können im Führer „Guida agli Extravergini 2014“ die besten Herstellerunternehmen des nativen Olivenöls extra Italiens entdecken. 

"Oli d'Italia" di Luigi Caricato

... Goldgelbe Färbung, von grünen Schattierungen durchzogen, zarter Duft mit leicht grasiger Note – so ist das Öl, das Salvagno aus sorgfältig verlesenen Oliven von Pflanzungen in Hügellage gewinnt...

"Turismo gastronomico in Italia" Guida Touring Club Italiano

.... Der vollständige Gastronomieführer mit Vorschlägen für Routen und Straßen im Zeichen des guten Geschmacks – mit Tipps für Läden, Geschäfte, Weinhandlungen und Ölmühlen...

"I buoni oli d'Italia" Guide Qualità

....Die Famile Salvagno ist seit dem späten 19. Jahrhundert Eigentümerin einer Ölmühle inmitten der Veroneser Hügel. Der Name Salvagno steht für eine renommierte Olivenölmühle, die sich bei Nesente Valpantena befindet...

"Sapori d'Italia - Olio Extravergine" Gourmet's International

..... Seit 1923 stellt die Ölmühle Salvagno nach den selben handwerklichenVerfahren wie in alten Zeiten ihr Öl her. Die Oliven der Sorten Favarol, Leccino, Frantoio und Gringnano werden auf einer Höhe zwischen 150 bis 200 m ü.d.M. angebaut...

"Gli oli di Veronelli" Guida oro Veronelli Editore

...Ein Betrieb aus Venetien, der auf eine lange zurückreichende Tradition im Handwerk des Ölmüllers zurückblickt. Seit vielen Generationen ist die bekannte Mühle im Besitz der Familie Salvagno; sie ist in den Hügeln von Nesente Valpantena beheimatet. Während der Herstellungsphase kann man auch zusehen.
Share by: